Archiv der Kategorie: Chroniken

Gesamtpaket Chronik oder Biographie

Möchten Sie gern eine Chronik Ihres Dorfes – Ihre Hofes – Ihrer Familie haben? Suchen Sie jemanden, der Ihnen bei der Erstellung der Chronik hilft oder die Forschungsarbeit für Sie erledigt?

Im Lippe Verlag sind in Zusammenarbeit mit verschiedenen Forschern eine ganze Reihe von Orts- und Hofchroniken und Biographien erschienen. Es handelt sich dabei um namhafte Autor/innen, die sich speziell in der lippischen Geschichte auskennen und jahrzentelange Erfahrungen in der lippischen Regionalgeschichte haben.

Um es Ihnen noch einfacher zu machen, möchten wir Ihnen unter dem Dach des Lippe Verlages ein Gesamtpaket anbieten, dass die Erforschung, Erstellung und Veröffentlichung (auf Wunsch) Ihrer Chronik ermöglicht. Forscher, Autoren und Verlag arbeiten Hand in Hand und eng mit Ihnen zusammen, um eine Chronik nach Ihren Vorstellungen zu erarbeiten. Folgende Autoren stehen für eine Zusammenarbeit zur Verfügung:

  • Roland Linde: Schwerpunkte Mittelalter und Frühe Neuzeit, Höfegeschichte
  • Susanne Sprenger: Schwerpunkte zeitgenössische Biographien und Lektorat
  • Dina van Faassen: Schwerpunkte 19. und 20. Jahrhundert, Vereinswesen

Neben einer Buchpublikation können wir Ihnen auch die Erarbeitung einer Ausstellung oder einer Internetseite anbieten.

Roland Linde

Roland LindeRoland Linde, geb. 1968 in Detmold, Studium der Geschichtswissenschaft und Germanistik in Paderborn, freiberuflicher Historiker und Publizist in Detmold.

Ortsgeschichte und Hofgeschichte – das ist große Geschichte unter der Lupe. In der Entwicklung einzelner Dörfer, Bauerschaften, Güter, Höfe und Hausstätten wird die allgemeine Geschichte erfahrbar und anschaulich. Zugleich liefert die Betrachtung der historisch kleinen und kleinsten Lebensräume aber auch wichtige Erkenntnisse zum Verständnis größerer Zusammenhänge.

Daher ist es für mich immer wieder spannend, Vereinen und privaten Auftraggebern als Pfadfinder auf ihren Entdeckungsreisen in die Vergangenheit zur Seite zu stehen. Ich übernehme Archivrecherchen, sichte das gemeinsam zusammengetragene Material, schreibe Texte – mal einzelne Beiträge, mal das ganze Buch – und begleite die Erstellung der Druckvorlage. Mein Ziel ist es immer, gemeinsam mit allen Beteiligten ein Buch zu schaffen, das fachlich fundiertes und an den Originalquellen überprüftes Wissen in verständlicher und ansprechender Form vermittelt. Dabei bringe ich Erfahrungen aus zwanzig Jahren Forschung und zahlreichen Veröffentlichungen mit. Mein Arbeitsgebiet ist Westfalen, schwerpunktmäßig Ostwestfalen-Lippe und Münsterland.

Susanne Sprenger

Susanne SprengerSusanne Sprenger, geboren 1957 in Paderborn. Ich bin freiberufliche Verfasserin von Texten aller Art, redaktionellen Artikeln, Familien-Chroniken (in Zusammenarbeit mit Roland Linde) sowie Biografien. Außerdem gestalte ich Layouts für Druckschriften und Bücher.

Möchten Sie gern über Ihr Leben berichten und eine Biographie schreiben? Es müssen keineswegs immer die Prominenten sein, die Biografien schreiben. Ist nicht jedes gelebte Leben so interessant, dass man Verwandte, Freunde, Menschen aus der nächsten Umgebung daran teilhaben lassen kann?

Auch Ihre Biografie kann geschrieben und sogar in Buchform gebracht werden. Vielleicht haben Sie das ja schon lange vor, wissen aber nicht, wie anfangen, wo aufhören? Sie glauben, nicht immer die richtigen Worte zu finden? Wir helfen Ihnen gern dabei.

Im Lippe Verlag sind eine ganze Reihe von Biographien entstanden. Um es Ihnen noch einfacher zu machen, möchten wir dabei helfen und Ihnen ein Gesamtpaket anbieten: Gemeinsam mit Ihnen stelle ich das Material (Texte, Bilder etc.) zusammen, mache einen Kostenplan und helfe Ihnen bei Formulierungen.

Ist der Entwurf dann soweit vorbereitet, erstelle ich das Layout und kümmere mich um die weitere Abwicklung bis hin zum Kontakt mit dem Druckhaus. Am Ende steht ein sehr schönes, sehr persönliches Geschenk für all jene, von denen Sie schon immer aufgefordert wurden: Erzähl doch mal!

Sie können auswählen, ob Ihr Buch nur in wenigen Exemplaren für die Familie hergestellt werden soll oder ob Sie auch eine Publikation im Lippe Verlag möchten.